Statistik:

  • Besucher bisher: 326176
  • Besucher online: 3

Ticker


Aktuell liegen keine Ticker-Nachrichten vor.

News


Viel Erfolg fürs Wochenende!

17.11.2017

Das Wochenende steht vor der Tür und die TTV-Teams schwärmen wieder aus, um (hoffentlich) reichlich Punkte mit nach Hause zu nehmen oder sie in der Rheinstadt zu behalten. Wir wünschen allen Mannschaften viel Glück und Erfolg.

Im Intercup steht nun fest, dass es für die TTV-Mannschaft ins österreichische Ebensee (nahe Salzburg) geht. SPG muki Ebensee startet in der 2. österreichischen Liga und gilt sicherlich als Favorit. Wann das Spiel ausgetragen wird, entscheidet sich in Kürze. Informationen zu dem österreichischen Gastgeber findet ihr unter folgendem Link.

Übrigens: Die Presseberichte des TTV sind inzwischen aktualisiert - schaut mal rein, die Berichterstattung zieht sich quer durch unseren Verein. Viel Vergnügen.

Ergebnisse Rollstuhl- BL; Bilder online!

04.11.2017

Der erste Spieltag der Rollstuhl-Bundesliga wurde erfolgreich durchgeführt. Mit 4:4 Punkten sind André Weidemann und Gerald van Grunsven darüber hinaus erfolgreich für die BSG Duisburg in die Saison gestartet. Gute Organisation, super Sportler, erfolgreiche Spiele für Weidemann und Co, viele ehrenamtliche TTV-Helfer und der Bürgermeister beim Tischtennis - es gab nur positive Meldungen am vergangenen Samstag.

Unter diesem Link findet ihr die Ergebnisse vom 1. Spieltag. Darüber hinaus haben wir in der Bildergalerie schon Bilder von Samstag und vom Intercup Spiel gegen Charenton hochgeladen. Viel Freude beim Durchsehen.


Können wir auch noch Alltag?

31.10.2017

Aber sicher. Schon am kommenden Wochenende finden auch die Bezirksmeisterschaften 2017 statt, für die sich zahlreiche TTVer qualifizieren konnten. Darüber darüber hinaus findet am Sonntag, 5.11. um 10 Uhr in heimischer Halle ein verlegtes Spiel der 1. Damen gegen Walbeck II statt.

Für die Bezirksmeisterschaften des Nachwuchses in Wuppertal wünschen wir folgenden TTVern in den starken Teilnehmerfeldern viel Erfolg und ein glückliches Händchen:

Robin Tepasse, David Berns - Jungen
Jana van Tilburg und Lea Opsölder - Mädchen
Franca van Dreuten, Eloisa Teusz, Joyce van Tilburg - A-Schülerinnen
Lana Dyballa, Kim Tokarek - B-Schülerinnen
Kim Tokarek, Adriana Hoxha - C-Schülerinnen



- zahlreiche Teilnehmer, darunter auch Bezirksmeisterschaft-Starter haben sich am Freitag und Samstag des vergangenen Wochenendes beim 24-Stunden Training (mit Übernachtung und Kino-Abend in der Halle) von den Jugend-Trainern fit für die anstehenden Meisterschaften machen lassen -


Ebenso wünschen wir auch folgenden Damen und Herren, die bei den Wettkämpfen in Erkelenz (Mönchengladbach) an den Start gehen, viel Erfolg:

Carsten Franken, Cedric Görtz - Herren A
Jana van Tilburg - Damen
Stefan Tenbrink - Senioren 50
Martin Schwarz - Senioren 60

Rollstuhl-Bundesliga in Rees ist weiterer Saisonhöhepunkt beim TTV!

31.10.2017

Ein Spieltag. Acht Teams. Sechzehn Spieler. Darunter ein Olympiasieger, ein Weltmeister und Titelträger diverser Europameisterschaften (Team, Männer, Frauen). Hochkarätiger könnte der 1. Spieltag der neuen Rollstuhl Bundesliga-Saison am kommenden Samstag, 10 Uhr in "unserer" Turnhalle an der Sahlerstraße (Eingang gegenüber Haus-Nr. 27) kaum sein. Dabei wird auch der Halderner André Weidemann, der zusammen mit seinem niederländischen Partner Gerald van Grunsven für die BSG Duisburg an den Start geht und im regulären "Fußgänger-Spielbetrieb" für das Kreisliga-Team des TTV Rees-Groin an die Tische geht, mit von der Partie sein. "Gerade vor dieser Saison haben sich die Teams enorm verstärkt und setzen zunehmend auch auf Topspieler aus dem europäischen Ausland", freut sich Weidemann auf die großen Herausforderungen der Saison und gibt als Zielsetzung einzig und allein den Verbleib in der Liga aus. 

Der Reeser Bürgermeister Christoph Gerwers wird die Sportler am Samstag in Rees begrüßen. Kinder, Jugendliche sowie Damen und Herren des TTV und natürlich die Vorstandsmitglieder werden Cafeteria, Turnierleitung und das Zählen übernehmen.

Bei freiem Eintritt sind alle eingeladen in die Halle zu kommen und sollten neben dem Reeser André Weidemann ihr besonders Hauptaugenmerk auf Valentin Baus und Thomas Schmidberger (beide Borussia Düsseldorf) legen, die als amtierende Welt- bzw. Europameister zu den Meisterschaftsfavoriten gehören. Nicht weniger interessant dürfte der Auftritt von Tommy Urhaug aus Norwegen sein, der 2012 in London Paralymics-Sieger wurde und nun für die RSG Koblenz an den Start geht.

Infos zur Rolli-Bundesliga findet ihr hier.



- freuen sich auf den gemeinsamen Auftritt beim TTV Rees-Groin, Gerald van Grunsven und André Weidemann -

TTV siegt im Intercup

29.10.2017

Mit 4:0 siegt der TTV gegen das französische Team aus Charenton. Vielen Dank an freundliche Gäste sowie die zahlreichen Zuschauer in der Halle und am Facebook-Livestream. Es hat Spaß gemacht und wir sind jetzt gespannt, auf wen wir in der nächsten Runde treffen.



- zahlreiche Zuschauer verfolgten das erste Spiel des TTV Rees-Groin im Intercup -

Sponsoren


Termine


  • Aktuell liegen keine Termine vor

Geburtstage


  • Kuhlen, Roland
  • Schnittcher, Benjamin
  • Dahmen, Marcel
  • Snelting, Frank
  • Schwarz, Martin
  • Giesen, Verena
Get it on Google Play