Statistik:

  • Besucher bisher: 326307
  • Besucher online: 12

Ticker


Aktuell liegen keine Ticker-Nachrichten vor.

1. Spieltag der Rollstuhl-Bundesliga Saison 2014/2015


1 Spieltag der Rollstuhl - Bundesliga

Mit drei Siegen und einer Niederlage kam das Team der BSG Duisburg Buchholz (Valentin Baus / Andre Weidemann) vom ersten Bundesliga Spieltag aus Bayreuth zurück.

Die BSG Duisburg startete mit einem 5:0 Sieg gegen den RSV Bayreuth. Nach zwei Einzeln stand es 2:0. Valentin gewann gegen Sebastian Kotschenreuther mit 3:0 und Andre gewann gegen Werner Burkhardt mit 3:1. Das Doppel gewann die BSG Duisburg mit 3:0 Sätzen. In den beiden letzten Einzeln gewann dann Valentin 3:0 gegen Burkhardt und Andre 3:0 gegen Kotschenreuther.

Gegen die Zweitvertretung aus Frankfurt gewann das Team der BSG ebenfalls mit 5:0 Spielen. Andre gewann gegen Wolf Meißner und Thomas Vetter jeweils mit 3:0 Sätzen. Das Doppel gewann das Duisburger Duo mit 3:1 Sätzen. Valentin gewann seine Einzel mit 3:0 gegen Vetter und 3:2 gegen Wolf Meißner.

Mit einer 1:4 Niederlage gegen Frankfurt ging es für die BSG Duisburg weiter. Nach 2 Einzeln hatte es 1:1 gestanden. Valentin gewann gegen Jörg Didion mit 3:0. Andre verlor gegen Thomas Brüchle mit 0:3. Im Doppel verloren Baus / Weidemann gegen Didion/Brüchle knapp mit 1:3 Sätzen. Dann verlor Valentin mit 2:3 gegen Brüchle und Andre verlor gegen Jörg Didion mit 1:3 Sätzen.

Mit einem 5:0 Sieg gegen die RSG Koblenz 2 beendete die BSG Duisburg den ersten Spieltag. Valentin Baus siegte gegen Matthias Grünebach 3:0 und Andre gewann gegen Alex Nicolay mit 3:0 Sätzen. Auch das Doppel ging mit 3:1 an das Duisburger Duo. In den letzten Einzeln siegte Valentin gegen Alex Nicolay mit 3:0. Andre gewann gegen Matthias Grünebach mit 3:0 Sätzen.

 Gegen die Teams aus Bayreuth, Frankfurt 2 und Koblenz 2 hatten wir keine großen Probleme. Ich denke aber auch, dass diese Teams am Ende in der unteren Tabellenhälfte stehen werden. Im Spiel gegen Frankfurt haben wir leider drei Einzel verloren. Insgesamt war die Niederlage gerechtfertigt. Dazu kam noch, dass wir im Doppel die ersten beiden Sätze verschlafen haben. Am 15 November geht’s in Frankfurt weiter. Dann treffen wir auf Koblenz 1, Berlin und Düsseldorf. 

Die Spiele und die Tabelle sind hier nachzulesen.

Sponsoren


Termine


  • Aktuell liegen keine Termine vor

Geburtstage


  • Kuhlen, Roland
  • Schnittcher, Benjamin
  • Dahmen, Marcel
  • Snelting, Frank
  • Schwarz, Martin
  • Giesen, Verena
Get it on Google Play