AKTUELLE TICKER MELDUNGEN
Henri Schmidt bei den Westdeutschen Meisterschaften der Jungen
Wie es im Live-Ticker nachvollziehbar war, ging es am vergangenen Wochenende für Henri Schmidt nach Lohmar (bei Siegburg) zu den Westdeutschen Jungen-Einzelmeisterschaften
Neben dem Herren-NRW-Liga-Spieler Justus Reihs vom LTV Lippstadt und Aaron Busemann (DJK Roland Rauxel, Landesliga), gegen den Henri zuletzt noch im 5. Satz in der Jungen-NRW-Liga gewann, war auch Tom Mykietyn in Henris Gruppe (Gruppe L) gemeldet, der im Herrenbereich in der Regionalliga für den TTC Vernich an Position zwei aufschlägt.

Dieser trat jedoch, zu Henris Vorteil, nicht an, da er vermutlich auch ohne die Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften für die Deutschen Meisterschaften der Jungen qualifiziert ist.

Zum Spielverlauf:
Henri gewann das erste Spiel gegen den jungen Marco Stefanidis vom TTC Schwalbe Bergneustadt. Dieser rückte für den nicht anwesenden, soeben genannten Regionalligaspieler Mykietyn vom TTC Vernich in die Gruppe nach. Henri führte ziemlich souverän 2:0, musste dann jedoch trotzdem in den 5. Satz hinein, welchen er knapp gewinnen konnte. Im 2. Spiel musste er sich mit 0:3 gegen Reihs deutlich geschlagen geben. Im dritten Spiel gegen den ungefähr gleichstarken Busemann ging es dann um den Einzug ins Hauptfeld.

Henri konnte seine bis dato ungefährdete 2:0 Führung gegen Busemann leider nicht bis um Ende halten, verlor also 2:3 und war damit aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses im Einzel leider nicht weiter.

In den auf die Gruppenspiele folgenden Doppeln war Henri, der mit Linus Ripploh vom 1. FC Gievenbeck spielte, im ersten Spiel erfolgreich, im 2. Spiel mussten sich die beiden gegen das Halbfinaldoppel Artarov/Mesionzhnik (ebenfalls Gievenbeck) geschlagen geben.

Jetzt gilt es für Henri, in der kurzen Winterpause, die in jedem Fall ärgerliche Niederlage abzuhaken und in der Rückrunde mit der 2. Mannschaft weiter oben anzugreifen. Zudem hat Henri auch im nächsten Jahr noch letztmalig die Gelegenheit an den Kreis-, Bezirks-, Westdeutschen- und vielleicht sogar Deutschen Meisterschaften teilzunehmen. Also Henri, trainiere weiterhin fleißig!
wink


Ihr könnt die Spielergebnisse unter diesem Link einsehen.